Üfter Mark

Lebensräume Trockene Heidegebiete, Sandtrockenrasen, Bodensaure Eichenwälder
Pflanzenarten Berg-Sandglöckchen, Besenheide, Frühlings-Spörgel, Gemeiner Wacholder, Glocken-Heide, Kleiner Sauerampfer, Kleines Habichtskraut, Silbergras, Rundblättrige Glockenblume
Tierarten Ziegenmelker, Schwarzspecht, Heidelerche
Schwarzspecht
Schwarzspecht © Tom Dove

Die Uefter Mark - am Ostrand der Niederrheinischen Sandplatten im Übergang zum Westmünsterland gelegen - ist Teil des geschlossenen Waldgebietes Üfter-, Rüster- und Emmelkämper Mark. Neben Resten alter Birken-Stieleichenwälder prägen ausgedehnte trockene Sandheiden auf dem Gelände eines ehemaligen Militärdepots das Gebiet. Kleinflächig sind Silbergrasrasen-Fragmente eingestreut. Hier blühen bereits im zeitigen Frühjahr Frühlings-Spoergel und Frühe Haferschmiele. Etwas später zeigen sich die Trockenrasen von ihrer schönsten Seite: Mit Kleinem Sauerampfer, Kleinem Habichtskraut, Zwerg-Filzkraut, Berg-Sandknöpfchen, Rundblättriger Glockenblume und Silbergras wird es richtig bunt. Im Sommer dominiert dann die Blüte des Heidekrauts das Bild.

In den Kiefernforsten im Ostteil des Gebietes sind einzelne alte Exemplare des Gemeinen Wacholders eingestreut. Sie sind als Relikte der ehemals hier vorkommenden ausgedehnten Wacholder-Heiden von kulturhistorischer Bedeutung, denn noch vor 200 Jahren war die Üfter Mark eine weitgehend waldfreie Heidelandschaft.

Aufgrund seiner gut erhaltenen Lebensräume ist das relativ kleine Gebiet für seltene Vogelarten wie Heidelerche und Ziegenmelker von Bedeutung. Auch zahlreiche Heuschreckenarten finden sich hier.

Auf einen Blick

Öffentliche Wegführung vorhanden Geeignet für Rollstuhlfahrer Geeignet für Fahrradfahrer Geeignet für Kinderwagen

Beste Jahreszeit für einen Besuch

Kontakt

Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland
Hagenwiese 40
46348 Raesfeld
www.hohemark-westmuensterland.de
info@hohemark-westmuensterland.de

Lage

Lage

Lage

Wandern

Essen & Trinken

Adelheids Spargel Haus
Rhader Straße 69
46348 Raesfeld
02865-8011
www.adelheids-spargelhaus.de
info@adelheids-spargelhaus.de

Übernachten

Reiterhof - Fremdenzimmer Erler-Heide
Alter Postweg 10
46348 Raesfeld-Erle
02865-6136
www.reiterhof-erler-heide.de
info@reiterhof-erler-heide.de

Kultur / Touristik

Kultur

Schloss Raesfeld
Freiheit 27
46348 Raesfeld
02865-9550
www.gemeinde-raesfeld.de

Schloß Lembeck Museum
Schloss 2
46286 Dorsten
02369-7167
www.schlosslembeck.de
schloss-lembeck@t-online.de

Route berechnen

Gebiete in der Nähe